Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Corona: Liebe Grüße von Blindheim nach Frankreich

Corona
01.06.2020

Liebe Grüße von Blindheim nach Frankreich

Ein herzliche Gruß aus der Ferne und mit Abstand: Das Bild zeigt das Blindheimer Partnerschaftskomitee vor dem Partnerschaftsschild von links nach rechts: Dieter Haber, Werner Geis, Bernhardine Leinweber (Komiteevorsitzende), Bürgermeister Jürgen Frank, Werner Gerstmayer und Andreas Braun. Auf dem Foto fehlen: Jürgen Leinweber, Sandro Hoffmann, Helene Audibert und Carolin Dannemann.
Foto: Jürgen Leinweber (Symbol)

Plus Vor 20 Jahren wurde die deutsch-französische Gemeindepartnerschaft beschlossen. Das sollte eigentlich gemeinsam gefeiert werden. Und jetzt?

Wäre nicht die Corona-Pandemie, dann hätten die Blindheimer vergangene Woche ein richtiges Fest gefeiert. Mit allem drum und dran. Mit Musik, leckerem Essen, netten Gesprächen und sicherlich vielen herzlichen Umarmungen. Denn das Fast, das eigentlich von 20. bis 24. Mai geplant gewesen war, wäre besonders gewesen. Es hätte ein lang geplantes Treffen mit circa 50 Gästen aus den französischen Partnergemeinden stattgefunden.

Die Diskussion ist geschlossen.