Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Delta-Variante in der Realschule Wertingen: Mehrere Schüler und Lehrer sind infiziert.

Wertingen
16.07.2021

"Unkontrollierter Ausbruch": Delta-Variante grassiert an Wertinger Realschule

An der Wertinger Anton-Rauch-Realschule gibt es mehrere auf Covid-19 positiv getestete Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte. Fast 80 Kinder und mehrere Lehrkräfte sind nun in Quarantäne. Die Untersuchungen sind noch nicht abgeschlossen.
Foto: Benjamin Reif

Plus Mehrere Schülerinnen und Schüler sowie eine Lehrkraft sind positiv getestet. Mehr als 80 Personen sind in Quarantäne. Das Gesundheitsamt spricht von einem „unkontrollierten Ausbruchsgeschehen“.

Frank Rehli beschreibt die aktuelle Situation so: „Wir sind froh über jeden Tag, an dem kein neuer Fall gemeldet wird.“ Der Leiter der Anton-Rauch-Realschule in Wertingen bestätigt, dass es in seiner Einrichtung mehrere Coronafälle gibt. Stand Mittwoch sind knapp 90 Schülerinnen und Schüler sowie mehrere Lehrkräfte in Quarantäne. Das geht auch aus einer Pressemitteilung des Dillinger Landratsamtes hervor. Weiter heißt es, dass am Samstag erstmals ein Covid-19-Fall eines Schülers dem Gesundheitsamt gemeldet wurde. Es handelte sich um einen Sechstklässler.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

14.07.2021

Waren alle Lehrkräfte und Beschäftigte geimpft?
Waren Luftreinigungsgeräte installiert?

Permalink
14.07.2021

Natürlich nicht :D Finden wir uns doch mit der neuen Grippe ab.
Es hat ja auch was gutes für unsere Erde.
Und irgendwann baut doch unser Körper selber eine Immunität auf gegen natürliche Erreger
oder ist er doch nicht natürlich???

Permalink
14.07.2021

Aber klar doch....
Der Mensch ist halt nicht zur Dummheit geboren - er muss sich wehren - das ist auch gut so ...

Mich stört, dass wir halt seit fast 2 Jahren herumdiskutieren und auch studierte Pädagogen ihren Ministerien nicht so auf den Wecker gehen, dass sioch was bewegt.Aber die gute Absicherung lässt halt vermutlich jede Wehrhaftigkeit erlahmen?

Permalink