Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Die SPD bewertet den Kreishaushalt

27.03.2019

Die SPD bewertet den Kreishaushalt

Nachdem Bürgermeister Bernd Steiner den Vorsitz der SPD- Kreistagsfraktion auf eigenen Wunsch aufgegeben hat, überreichte ihm der neugewählte Fraktionschef Wolfgang Konle beim jüngsten Fraktionstreffen ein Geschenk, verbunden mit dem Dank, für die geleistete Arbeit in den vergangenen 15 Jahren. Eine intensive Auseinandersetzung mit dem Kreishaushalt 2019 und die Finanzplanung des Investitionsprogramms für die Haushaltsjahre 2019 bis 2022 wurden anschließend vom Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Konle behandelt. Positiv am Kreishaushalt 2019 ist laut Pressemitteilung die Ausgeglichenheit, und dass man erstmals in diesem Jahrhundert weniger als eine Million Euro an Zinsen zahlen müsse. Bedauerlich sei allerdings, dass für das Sailer-Gymnasium und die Berufsschule Höchstädt nur Planungskosten angesetzt sind (wir berichteten) und die Baumaßnahmen praktisch still stehen. Doch die nach wie vor schwierige Finanzlage des Kreises lassen laut Konle nichts anderes zu. Die hohe Kreisumlage von 49,75 Prozent belastet die Städte im Kreis sehr, bemerkte Kreisrat Jürgen Hartshauser. Für den neuen Integrationsbeirat im Landkreis Dillingen wurde Vera Schweizer und als deren Stellvertreter Dietmar Bulling benannt. Fraktionsvorsitzender Wolfgang Konle bedankte sich ausdrücklich für die Bereitschaft für das weitere Ehrenamt bei Vera Schweizer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.