Newsticker
RKI meldet 10.454 Corona-Neuinfektionen und 71 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dillingen: Barocker Glanz und romantischer Überschwang

Dillingen
12.09.2019

Barocker Glanz und romantischer Überschwang

Der mallorquinische Organist Arnau Reynés Florit brachte an der Sandtner-Orgel mit Werken der Komponisten seiner Heimat neue Klangerlebnisse.
Foto: Gernot Walter

Arnau Reynés Florit aus Palma de Mallorca erweist sich beim Dillinger Orgelsommer in der Basilika als beeindruckender Orgelvirtuose.

Die Dillinger Orgeltage leben von der Internationalität der Gastorganisten und deren individueller Programmauswahl. So überraschte der mallorquinische Organist Arnau Reynés Florit mit iberischer Klangkultur. Die war in Jusepe Ximénez „Batalla de 6˚ Tono“ als typische Klangmalerei mit auffälliger Präsenz der Zungenstimmen wie Cornet und Trompete zu vernehmen. Nach Angaben des Organisten kommen diese im Original lieblicher zur Geltung als im strahlenden Ausdruck der Sandtner-Orgel. Trotz fehlenden Pedals konnte Florit mit akustischen Kontrasten zwischen hervorstechenden Melodielinien in den Oberstimmen oder im Bassbereich eine klanglich differenzierte Ebene erzeugen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.