Newsticker
CSU-Generalsekretär Blume schwört Union auf Oppositionsarbeit ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dillingen-Hausen: Oberbürgermeister Kunz ist jetzt ein Hausener "mit Migrationshintergrund"

Dillingen-Hausen
12.09.2019

Oberbürgermeister Kunz ist jetzt ein Hausener "mit Migrationshintergrund"

Der Dillinger Stadtteil Hausen (Vordergrund) wächst: Ende 2018 lebten dort 2404 Menschen – 71 mehr als im Jahr zuvor. Oberbürgermeister Frank Kunz wohnt jetzt auch dort.
2 Bilder
Der Dillinger Stadtteil Hausen (Vordergrund) wächst: Ende 2018 lebten dort 2404 Menschen – 71 mehr als im Jahr zuvor. Oberbürgermeister Frank Kunz wohnt jetzt auch dort.
Foto: Jan Koenen, Stadtverwaltung

Oberbürgermeister Frank Kunz ist in den Dillinger Stadtteil gezogen. Was die Bürger im Vereinsheim von ihrem neuen Nachbarn erledigt haben wollen.

Für Oberbürgermeister Frank Kunz war die Bürgerversammlung am Montagabend in Hausen eine Premiere. Der Rathauschef hatte im Vereinsheim zwar schon elf Mal bei Bürgerversammlungen referiert. Der zwölfte Auftritt in Hausen hatte für den Oberbürgermeister aber veränderte Vorzeichen, denn der 46-Jährige wohnt inzwischen im Dillinger Stadtteil. „Ich bin seit ein paar Wochen in ihrem Umfeld, aber noch mit Migrationshintergrund“, scherzte Kunz nach seinem Umzug von der Kernstadt nach Hausen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.