Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dillingen: Traube-Anbau: Teil-Abbruch stößt auf deutliche Kritik

Dillingen
07.10.2020

Traube-Anbau: Teil-Abbruch stößt auf deutliche Kritik

Das Erdgeschoss des Traube-Anbaus bleibt stehen, das Obergeschoss und das Dach werden abgebrochen. Wo genau, zeigt die eingezeichnete pinke Linie.
Foto: B. Rapp

Plus Dillingens Dritter Bürgermeister Peter Graf sagt dem Eigentümer der Traube, Benedikt Rapp, die Meinung. Dessen Antwort ist ebenfalls eindeutig.

Weil ein Einsturz droht, darf Eigentümer Benedikt Rapp Teile des Anbaus der „Osteria zur goldenen Traube“ in der Dillinger Altstadt abbrechen (wir berichteten). Eine Ablehnung des Abbruchantrags ist nach der Stellungnahme des Landesamts für Denkmalpflege nicht möglich, informierte Verwaltungsrat Christoph Röger in der Sitzung des Dillinger Stadtrats.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.