Newsticker
Zahlreiche Angriffe in Süd- und Ostukraine gemeldet
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Dillingen: Videotelefonat unter Dusche mitgeschnitten: Junge Frau vor Gericht

Dillingen
15.01.2020

Videotelefonat unter Dusche mitgeschnitten: Junge Frau vor Gericht

Weil sie ein Videotelefonat unter der Dusche mitgeschnitten und verschickt hatte, musste sich eine 20-Jährige aus dem Landkreis Dillingen vor Gericht verantworten.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Eine junge Frau führt unter der Dusche ein Videotelefonat mit ihrer Freundin. Weil diese die Aufzeichnung weiterschickt, wird sie nun verurteilt.

Ein Videotelefonat unter der Dusche hat vor Kurzem für ein juristisches Nachspiel vor dem Dillinger Amtsgericht gesorgt. Im Februar 2019 telefonierte eine heute 20-Jährige mit einer Gleichaltrigen aus dem Landkreis Dillingen über den Videotelefoniedienst Facetime.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.