Newsticker
SPD, Grüne und FDP gehen harmonisch in Koalitionsgespräche
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dillingen: Was passierte im Zug bei Dillingen?

Dillingen
13.06.2019

Was passierte im Zug bei Dillingen?

Was passierte am 30. Mai in einem Zug der Agilis bei Dillingen?
Foto: Manuel Wenzel (Symbolfoto)

Plus Im Polizeibericht hieß es, dass ein 23-Jähriger versucht habe, auf einen Zugbegleiter einzuschlagen. Der Asylbewerber schildert den Hergang anders, ehrenamtliche Helfer sehen eine rassistische Tat.

Ein Vorfall in einem Zug zwischen Höchstädt und Dillingen sorgt für eine Menge Wirbel. Es ist Vatertag, 30. Mai. Ein 23-jähriger Afrikaner steigt kurz vor 23 Uhr in Gundelfingen in den Zug der Eisenbahngesellschaft Agilis ein, um von der Gärtnerstadt nach Hause zu fahren. Kurz vor Dillingen will ihn ein Zugbegleiter einer Fahrscheinkontrolle unterziehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.