Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dillingen: Zwei Verkehrsunfälle, acht Verletzte

Dillingen
17.03.2019

Zwei Verkehrsunfälle, acht Verletzte

Die Feuerwehr Dillingen unterstützte am Samstag die Rettungsarbeiten und entfernte das Dach dieses verunglückten Autos, um eine schonende Rettung des 30-jährigen Fahrers  zu ermöglichen. Parallel dazu regelten die Helfer der Feuerwehr den Verkehr an der Unfallstelle  und leiteten ihn aufgrund des großen Verkehrsaufkommens weiträumig um. Zudem wurde ein Landeplatz für den Rettungshubschrauber eingerichtet. Dieser konnte jedoch kurz nach dem Eintreffen die Einsatzstelle wieder verlassen. Die fünf leicht verletzten Patienten wurden  mittels Rettungswagen in die Krankenhäuser gebracht.  Der Einsatz dauerte knapp zwei Stunden.
2 Bilder
Die Feuerwehr Dillingen unterstützte am Samstag die Rettungsarbeiten und entfernte das Dach dieses verunglückten Autos, um eine schonende Rettung des 30-jährigen Fahrers zu ermöglichen. Parallel dazu regelten die Helfer der Feuerwehr den Verkehr an der Unfallstelle und leiteten ihn aufgrund des großen Verkehrsaufkommens weiträumig um. Zudem wurde ein Landeplatz für den Rettungshubschrauber eingerichtet. Dieser konnte jedoch kurz nach dem Eintreffen die Einsatzstelle wieder verlassen. Die fünf leicht verletzten Patienten wurden mittels Rettungswagen in die Krankenhäuser gebracht. Der Einsatz dauerte knapp zwei Stunden.
Foto: Feuerwehr Dillingen

Eine betrunkene Autofahrerin ist mit ihrem Wagen bei Dillingen auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen ein Wohnmobil geprallt. Am Samstag kracht es auf der Hausener Kreuzung. Klage über Gaffer.

Acht Menschen haben am Wochenende bei zwei Unfällen in Dillingen Verletzungen erlitten. Eine 58-jährige Autofahrerin war am Freitagabend gegen 19.30 Uhr mit ihrem Auto auf der Staatsstraße 2032 kurz nach der Brücke über der Bundesstraße 16 auf die Gegenfahrbahn geraten. Ihr Wagen prallte dort mit dem Wohnmobils eines 55-Jährigen aus dem Raum Göppingen zusammen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.