Newsticker

Corona-Krise: Starker Anstieg der Arbeitslosenzahlen befürchtet
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dreijähriger steckt in Gundelfingen Vorhang in Brand

Gundelfingen

01.03.2020

Dreijähriger steckt in Gundelfingen Vorhang in Brand

Die Gundelfinger Feuerwehr musste Samstagnacht ausrücken, weil ein Vorhang in Brand geraten war.
Bild: Symbolfoto: Alexander Kaya

Ein kleiner Junge hantiert mitten in der Nacht vermutlich mit einem Feuerzeug - sein Vater kann Schlimmeres verhindern.

Glück im Unglück hatte am Samstag gegen 1.20 Uhr ein Dreijähriger, der in einem Mehrfamilienhaus einen Vorhang sowie die damit verbundene Jalousie und das Kunststofffenster in Brand setzte. Ursache dafür war laut Polizei vermutlich ein Feuerzeug , mit dem das Kind hantierte.

Der Vater konnte das Feuer rechtzeitig löschen

Noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelang es dem Vater des Jungen, den Brand selbstständig zu löschen. Durch den Vorfall wurde niemand verletzt. (pol)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren