Newsticker
Bundes-Notbremse tritt am Freitag in Kraft
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Google setzt auf Fassade aus Gundelfingen

Gundelfingen

10.01.2020

Google setzt auf Fassade aus Gundelfingen

Sie verantworten bei Gartner die größte Glas-Holz-Fassade der Welt: Geschäftsführer Jürgen Wax (links) und Projektleiter Johannes Schwenk. Im Hintergrund ein Prototyp der Fassade auf dem Firmengelände in Gundelfingen.
Foto: Andreas Schopf

Plus Gartner soll die Zentrale des Internetgiganten in London einhüllen. Es wird die größte Glas-Holz-Fassade der Welt. Das Millionenprojekt birgt Herausforderungen.

Bei Gartner haben sie sich einen kleinen Gag erlaubt. Die Glasscheiben, die momentan auf dem Firmengelände lagern, sind an Ständern mit den Farben rot, grün, blau und gelb befestigt. Es sind die Farben von Google – und ein Fingerzeig auf den derzeit größten Auftrag, den das Unternehmen stemmt. Die Gundelfinger sind mit der Fassade für die neue Zentrale des Internetgiganten in London beauftragt, die neben der Bahnlinie am bekannten Bahnhof King’s Cross entstehen und 4000 Mitarbeitern Platz bieten soll.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren