Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Gundelfingen: Bebauungsplan: Ist ein Nein bei Ausnahmen die richtige Wahl?

Gundelfingen
29.03.2021

Bebauungsplan: Ist ein Nein bei Ausnahmen die richtige Wahl?

Der Spatenstich für das erste Grundstück im neuen Baugebiet „Oberer Ehla V“ im Gundelfinger Süden ist gemacht. Die gewünschte Dachform des Bauherren sorgt im Stadtrat für Diskussionen.
Foto: Tanja Ferrari

Plus Mit dem ersten Spatenstich im neuen Baugebiet „Oberer Ehla V“ im Gundelfinger Süden wird im Stadtrat gleich eine Ausnahme diskutiert. Wozu gibt es dann eigentlich den Bebauungsplan?

Ende der vergangenen Woche ging es endlich los beim neuen Gundelfinger Baugebiet „Oberer Ehla V“ im Süden der Stadt. Der Spatenstich für das erste Haus, das dort entstehen soll, ist gemacht. Doch gerade dieses Bauvorhaben beschäftigt den Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung. Grund dafür: Der Bauherr wünscht für sein zukünftiges Dach eine Befreiung vom aufwendig aufgestellten Bebauungsplan.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.