Newsticker
Neue Omikron-Variante ist mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits in Deutschland angekommen
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Gundelfingen: Bezirksparteitag: Liberale feiern Söder "als Glücksfall für die FDP"

Gundelfingen
16.10.2021

Bezirksparteitag: Liberale feiern Söder "als Glücksfall für die FDP"

Euphorische Stimmung beim Bezirksparteitag der FDP Schwaben in Gundelfingen.. Auf dem Foto von links: der kommissarische Ortsvorsitzende Walter Lohner, Bezirksvorsitzender Stephan Thomae, der neu gewählte Bundestagsabgeordnete Maximilian Funke-Kaiser und der Dillinger Kreisvorsitzende Alois Jäger.
Foto: Berthold Veh

Plus Nach ihrem Wahlerfolg ist die Stimmung der Liberalen beim Bezirksparteitag der FDP Schwaben in Gundelfingen euphorisch. Bezirkschef Thomae nennt CSU-Chef Söder "einen Glücksfall für die FDP".

Die Liberalen reiten in diesen Tagen auf einer Erfolgswelle. Das ist beim Bezirksparteitag der FDP Schwaben deutlich zu spüren. Auch beim Dillinger Kreisvorsitzenden Alois Jäger. "Wir haben auch schon andere Zeiten erlebt, 2013 lag die FDP am Boden", sagt der Lauinger. Damals seien die Liberalen aus dem Bundestag und dem Landtag herausgewählt worden. Nach einem "Läuterungsprozess" sei die FDP nun obenauf. Die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, FDP und Grünen in Berlin laufen an. Und die Liberalen im Wahlkreis Donau-Ries können obendrein noch einen Überraschungs-Erfolg verbuchen. Der Augsburger Maximilian Funke-Kaiser, der als Zweitstimmenkandidat in der Region präsentiert wurde, hat den Sprung in den Bundestag geschafft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.