Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Gundelfingen: Mehr Schnelltests in Gundelfingen

Gundelfingen
23.04.2021

Mehr Schnelltests in Gundelfingen

Katharina Mair vom ASB führt in der Gundelfinger Spitalkirche den Abstrich durch.
Foto: Tanja Ferrari (Archiv)

Die bisherigen Kapazitäten für Schnelltests in Gundelfingen reichen langsam nicht mehr aus. Das Testzentrum zieht daher in die Brenzhalle um.

"Wir hatten 80 bis 100 Tests pro Tag, das war nicht mehr zu bewältigen", sagte Bürgermeisterin Miriam Gruß (FDP) am Donnerstagabend in der Stadtratssitzung in Gundelfingen. Man sei stolz, dass man das erste Testzentrum im Landkreis eröffnet habe, die bisherigen Kapazitäten reichten jedoch angesichts der Nachfrage nicht mehr aus. "Mein herzlicher Dank an den ASB, der mit 25 Freiwilligen mithilft", sagte die Rathauschefin. Das Corona-Schnelltestzentrum, welches gemeinsam vom ASB-Regionalverband Dillingen-Donau-Ries, dem Stadtapotheker Johannes Riesinger und der Stadt Gundelfingen betrieben wird, zieht deshalb um: Ab Samstag, 24. April, ist das Testzentrum in der Brenzhalle, Auf der Insel 7, zu finden und erweitert die Öffnungszeiten. Die neuen Öffnungszeiten in der Brenzhalle sind:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.