Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Haunsheim/Unterbechingen: Neue Kindergartengruppe: Kunterbunt und mitten in der Natur

Haunsheim/Unterbechingen
14.01.2020

Neue Kindergartengruppe: Kunterbunt und mitten in der Natur

Die Einweihung des Areals für die Naturgruppe war ein gelungenes Fest. Zahlreiche Gäste, darunter die vielen freiwilligen Helfer und Angehörige, waren dabei und ließen sich nach dem kleinen Gottesdienst vom Kindergarten-Team mit heißen und kalten Getränken, Leberkäse und Stockbrot verwöhnen.

Für die Kindergartenkinder gibt es ein neues Zuhause in Unterbechingen

Nach mehreren Monaten voller Arbeit und Mühe war es endlich so weit: Am Freitag wurde die Einweihung der Naturgruppe des Haunsheimer Kindergartens in Unterbechingen gefeiert. Nach einer kurzen Begrüßung durch Michaela Benz, Leiterin des Haunsheimer Kindergartens, zelebrierten der evangelische Pfarrer Friedrich Martin und sein katholischer Kollege Johannes Schaufler den kleinen Segnungsgottesdienst. Martin betonte, wie wichtig das Projekt für die Kinder sei. So lernten sie schon von klein auf einen ganz anderen Umgang mit der Natur kennen. Er spricht auch als Vertreter des Trägers – die evangelische Kirche. Zudem sei es gut, dass die Kinder jede Witterung erlebten. „Sie werden hier für das Leben gestärkt.“ Musikalisch umrahmte er den Gottesdienst mit der Gitarre, den Kindern der Naturgruppe und den zum Mitsingen animierten Gästen. Martins Dank zum Schluss galt unter anderem den vielen freiwilligen Helfern, den beiden Kirchengemeinden und Georg Urban, der das Grundstück zur Verfügung gestellt hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Die Diskussion ist geschlossen.