1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Herbstball mit Heiner Ohnheiser

11.10.2019

Herbstball mit Heiner Ohnheiser

Der TSC Dillingen bittet am 19. Oktober zum Tanz

Der Tanzsportclub (TSC) Dillingen führt die Tradition des Herbstballs im Dillinger Stadtsaal am Samstag, 19. Oktober, fort. Der Verein hat dazu die „Tornados“ unter der Leitung von Heiner Ohnheiser engagiert. Die über die Landkreisgrenze hinaus bekannte Band wird vor allem für Tanzturniere, Meisterschaften, Galas und Bälle gerne gebucht, denn sie gilt als ein Garant für anspruchsvolle Tanzmusik. Ob Standard, Latein, Salsa oder Charts – für jeden ist etwas dabei.

Mit einem Sektempfang ab 19 Uhr läutet der TSC Dillingen den Tanzabend ein, um 19.30 Uhr beginnt der Herbstball. Als Highlight erwartet die Besucher ein Auftritt der Ballettschule Schulzke. Christian Holderried und Daniela Säuerle-Holderried zeigen einen Ausschnitt ihres Standard-Programms. Die beiden tanzen in der S-Klasse Senioren II. Auch die Formation des TSC Dillingen präsentiert ihre aktuelle Choreographie. Bei einer Tombola winken viele Preise. Für ein abwechslungsreiches Programm ist nach Angaben des Tanzsportclubs also gesorgt. (pm)

sind erhältlich unter www.tsc-dillingen.de und an der Abendkasse. Der TSC bittet um Abendgarderobe.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren