Newsticker
USA unterstützen Aussetzung von Patenten für Corona-Impfstoffe
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Höchstädt: Edeka Höchstädt: Geht der Neubau etwa schon los?

Höchstädt
27.02.2021

Edeka Höchstädt: Geht der Neubau etwa schon los?

Rudy Kimmerle, Geschäftsführer und geschädigter Eigentümer, hat für archäologische Untersuchungen gebaggert.
Foto: Simone Bronnhuber

Plus Auf dem Grundstück wird gebaggert. Im Kabinenhaus sitzt der geschädigte Eigentümer selbst. Warum Rudy Kimmerle diese Tage damit für ein wenig Aufsehen sorgt.

Von rechts nach links, von links nach rechts. Rudy Kimmerle sitzt mit Sonnenbrille im Kabinenhaus und schwenkt die Baggerschaufel routiniert hin und her – das alltägliche Geschäft des Höch-städters. Aber nicht bei jedem Bagger-Einsatz bekommt er vermutlich so viel Aufmerksamkeit. Zumindest sind am Freitag einige Bürger stehen geblieben oder gar vom Rad abgestiegen und haben durch den Bauzaun gespitzelt. Denn Kimmerle war auf dem Edeka-Gelände aktiv. Es tut sich was.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren