Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Höchstädt: Höchstädt: Betrunkener greift Außendienstmitarbeiter an

Höchstädt
02.10.2020

Höchstädt: Betrunkener greift Außendienstmitarbeiter an

Die Polizei musste nach Höchstädt, weil ein Betrunkener zwei Außendienstmitarbeiter angriff.
Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB

Eine böse Überraschung erlebten die beiden Mitarbeiter eines Telefonanbieters am Donnerstag in Höchstädt.

Wie die Polizei mitteilt, hatten die 24-jährige Außendienstmitarbeiterin und ihr 19-jähriger Kollege um 14.15 Uhr in Höchstädt in der Lessingstraße geklingelt. Grund war eine Anfrage an den Bewohner. Doch kaum hatte der die Tür geöffnet, beleidigte er die beiden mit lautstarken Ausdrücken.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren