Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Höchstädt/Landkreis Dillingen: Ein falsches Versprechen, ein falscher Polizist

Höchstädt/Landkreis Dillingen
26.03.2020

Ein falsches Versprechen, ein falscher Polizist

In Höchstädt rief ein falscher Polizist an.
Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild

In Höchstädt soll Frau Klein von drei Männern überfallen worden sein. Ein Mann soll 49.000 Euro gewonnen haben. Alles gelogen.

In Höchstädt ist am Mittwoch eine 79-Jährige von einer Nummer mit Berliner Vorwahl angerufen worden. Um 11.30 Uhr teilte ihr ein angeblicher Kriminalbeamter mit, dass nach einem Überfall auf eine Frau Klein aus Höchstädt gerade drei Männern festgenommen wurden. Der vermeintliche Polizist stellte der Seniorin dann einige Fragen und erkundigte sich auch über ein vorhandenes Schließfach. Die 79-Jährige durchschaute die Betrugsmasche und erstattete Anzeige bei der Dillinger Polizei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.