Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Holzheim: Unfallflucht nach Überholmanöver bei Holzheim

Holzheim
29.01.2020

Unfallflucht nach Überholmanöver bei Holzheim

Zwischen Holzheim und Eppisburg hat sich ein Unfall ereignet.
Foto: Wolfgang Widemann

Um einen Unfall zu verhindern, weicht ein Autofahrer einem anderen aus und überfährt dabei einen Verkehrsleitpfosten.

Ein 22-jähriger Dillinger wollte am Dienstagabend um 17.45 Uhr mit seinem roten Wolga auf der Staatsstraße 2028 zwischen Holzheim und Eppisburg einen vor ihm fahrenden Audi A4 Avant oder VW Passat Variant in rötlicher/weinroter Farbe überholen. Als sich der 22-Jährige auf gleicher Höhe befand, zog der Fahrer des anderen Autos nach links.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.