Newsticker

Bund und Länder wollen Feiern in öffentlichen Räumen auf 50 Teilnehmer beschränken
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Hund attackiert drei spielende Kinder in Dillingen

Dillingen

09.08.2020

Hund attackiert drei spielende Kinder in Dillingen

Bild: Alexander Kaya

Laut Polizei ist der Schäferhund auf die Kinder losgegangen und hat sie gekratzt und gebissen.

Ein Hund hat am Samstagabend Kinder beim Spielen attackiert. Die Polizei in den Brühlweg nach Dillingen gerufen. Ein Schäferhund war auf drei spielende Kinder im Alter zwischen sieben und neun Jahren losgegangen.

Gegen die Hundehalterin wird nun ermittelt

Er fügte ihnen oberflächliche Kratz- und Bissspuren am Oberkörper zu. Gegen die Hundehalterin wird jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt, so steht es im Polizeibericht. (pol)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren