Newsticker
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Impfung mit AstraZeneca erhalten
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Im Nebel zu schnell unterwegs: Auto prallt in Leitplanke

Dillingen

27.01.2020

Im Nebel zu schnell unterwegs: Auto prallt in Leitplanke

Bei Dillingen hat sich im Nebel am Sonntag ein Unfall ereignet.
Foto: Ralf Lienert (Symbolbild)

Ein Schaden in Höhe von insgesamt rund 12.000 Euro ist bei einem Unfall am Sonntag Morgen entstanden.

Aufgrund starken Nebels hat sich am Sonntag bei Dillingen ein Unfall ereignet. Laut Polizeibericht wollte ein 19-jähriger Autofahrer gegen 8.30 Uhr von der Staatsstraße 2030 auf die Staatsstraße 2033 abbiegen, übersah jedoch aufgrund der Witterung und überhöhter Geschwindigkeit die Einmündung und prallte in die gegenüberliegende Leitplanke.

Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von etwa 10000 Euro, an der Leitplanke ein Schaden von rund 2000 Euro. Der Fahrer und seine 18-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. (pol)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren