Newsticker
RKI registriert 2400 Corona-Neuinfektionen: Inzidenz liegt jetzt bei 16,9
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Kreis Dillingen: Was bringt der Bartholomäus-Tag?

Kreis Dillingen
24.08.2018

Was bringt der Bartholomäus-Tag?

Die Landwirte brauchen Regen – ob der Bartholomäus-Tag aber etwas darüber verrät, ob dieser Wunsch in erfüllung geht, ist fraglich.
Foto: Patrick Pleul/dpa, Symbolfoto

Alte Bauernregeln rechnen jetzt mit der Wetterwende. Warum moderne Landwirt sich lieber anders informieren.

„An Bartholomäus Regen, im Herbst kein Segen.“ Die allerwenigsten Landwirte in der Region nehmen noch Notiz von der alten Bauernregel zum Tag des Bartholomäus am Freitag. Obwohl der gleichnamige Apostel eigentlich als der Schutzpatron der ackernden Leute zwischen Syrgenstein und Buttenwiesen gilt, zählen solche und andere Sprüche zum überwiegend katholischen Gedenktag wohl nur noch zum Schnee von gestern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.