Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Kurse: So managt man den Haushalt

Kurse
05.08.2019

So managt man den Haushalt

In Wertingen gibt es einen Studiengang, der Fachkräfte ausbildet – theoretisch und praktisch. Welche Qualifikationen es dafür braucht

Im Mittelpunkt der hauswirtschaftlichen Ausbildung, die am 12. September an der Landwirtschaftsschule in Wertingen beginnt, stehen praktische Fertigkeiten und Fachwissen in der Hauswirtschaft sowie im Familien- und Haushaltsmanagement. Der Studiengang stärkt Persönlichkeit und Auftreten, er fördert unternehmerisches Denken und Handeln. 20 Studierende können aufgenommen werden. Wenige Plätze sind noch verfügbar. Abgestimmt auf die familiäre und berufliche Situation der Studierenden findet der Unterricht in Wertingen jeweils Dienstag von 8.20 bis 16.30 Uhr und Donnerstag von 8.20 bis 12.15 Uhr statt. Damit ergibt sich in der Teilzeitform eine Studiendauer von etwa eineinhalb Jahren. Im Rahmen des Unterrichts wird die Ausbildereignung erworben. Nach bestandenem Schulbesuch wird der Titel „Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung“ verliehen. Der Schulbesuch ist kostenfrei. Aufnahmevoraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung außerhalb der Hauswirtschaft mit anschließender Berufserfahrung. Beim Vorliegen der vorgeschriebenen Praxiszeit kann die Abschlussprüfung zur staatlich geprüften Hauswirtschafterin abgelegt werden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren