Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillilngen: Elternlotsen: Vorsicht, Schüler!

Landkreis Dillilngen
27.09.2019

Elternlotsen: Vorsicht, Schüler!

Seit drei Jahren sorgt Renate Müller morgens an der Hans-Wertinger-Straße für Ordnung. Besonders wegen Elterntaxis kann es manchmal zu brenzligen Situationen kommen. Im Landkreis werden Schulweghelfer immer wichtiger.
Foto: Louisa Müller

Plus Auf dem Schulweg kann es zu gefährlichen Situationen kommen. Elternlotsen passen auf, dass nichts Schlimmes passiert. Freiwillige Helfer sind gerne gesehen.

Renate Müller schnellt die Kelle nach oben. Die vier kleinen Kinder, die vor ihr die Straße überqueren, lächeln sie an. „Dankeschön!“, sagt ein blondes Mädchen. Renate Müller lächelt zurück. „Gern geschehen. Viel Spaß in der Schule“, sagt sie. Ihre gelbe Warnweste leuchtet im Licht des Autoscheinwerfers. Seit drei Jahren ist sie in Wertingen als Schulweghelferin aktiv, seit zwei Jahren übernimmt sie sogar dort die Einteilung und Organisation. Eine besondere Ausbildung musste sie dafür nicht absolvieren – es ist ein Ehrenamt. In Wertingen stehen die Lotsen jeden Morgen ab halb acht an der Kreuzung der Hans-Wertinger-Straße und Am Märzenbach.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.