Newsticker
Apotheken können ab 8. Februar Corona-Impfungen anbieten
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Landkreis Dillingen: Aktion: Wie ein dünner Schlauch Leben retten kann

Landkreis Dillingen
27.02.2020

Aktion: Wie ein dünner Schlauch Leben retten kann

Die Koloskopie (Darmspiegelung) ist schmerzfrei und dauert nur etwa 20 Minuten. Die Darmvorsorge kann Leben retten. Im Bild der Vergleich zwischen einem Koloskop und einer Ein-Cent-Münze.
Foto: Hannes Magerstaedt/Felix-Burda-Stiftung

Der März steht ganz im Zeichen der Darmkrebsvorsorge. Zwei Dillinger Ärzte beteiligen sich an der Aktion. Sie wissen, wie wichtig die Vorsorge in jedem Fall ist.

Darmkrebs gehört mit rund 58000 Neuerkrankungen im Jahr zu den am häufigsten diagnostizierten Krebsarten. Jährlich sterben in Deutschland etwa 24000 Menschen an der Krankheit. Diese Zahl könnte man drastisch verringern. Das sagen auch die Darmspezialisten Dr. Karl-Heinz Kastner und Dr. Alexander König aus Dillingen. „Die Darmspiegelung ist das beste Vorsorgeinstrument“, erklären die Experten mit Blick auf die vielen Vorsorgemöglichkeiten. Damit, so fügt Dr. Kastner an, könnte man Darmkrebs nicht nur frühzeitig erkennen, sondern sogar verhindern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.