Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: Corona-Impfungen: Dillingens Landrat zieht erste Zwischenbilanz

Landkreis Dillingen
03.01.2021

Corona-Impfungen: Dillingens Landrat zieht erste Zwischenbilanz

Im AWO-Seniorenheim hatten die Impfungen gegen das Coronavirus im Landkreis Dillingen begonnen. Im Bild von links die Medizinstudentinnen Miriam Künzig und Claudia Winsauer und Ärztin Lisa Huber.
Foto: Berthold Veh (Archiv)

Wie geht es mit den Corona-Impfungen im Landkreis Dillingen weiter? Auch dazu nimmt Landrat Leo Schrell Stellung.

Ein grundsätzlich positives Zwischenfazit zieht Landrat Leo Schrell zu den bislang reibungslos verlaufenen Impfungen gegen das Coronavirus im Landkreis Dillingen. So konnten bislang alle Impfdosen des in drei Chargen seit dem 26. Dezember gelieferten Impfstoffes ohne Probleme verimpft werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.