Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Landkreis Dillingen: Wie sich Arztpraxen vor Corona schützen wollen

Landkreis Dillingen
23.03.2020

Wie sich Arztpraxen vor Corona schützen wollen

Vor der Hausarztpraxis in der Lauinger Johannesstraße steht jetzt ein großes Zelt, um Patienten mit dem Verdacht auf eine Coronainfektion von anderen Patienten zu trennen.
2 Bilder
Vor der Hausarztpraxis in der Lauinger Johannesstraße steht jetzt ein großes Zelt, um Patienten mit dem Verdacht auf eine Coronainfektion von anderen Patienten zu trennen.
Foto: Dr. Peschel

Plus Allgemeinmediziner aus dem Landkreis bitten darum, dass sich Patienten mit Verdacht auf eine Infektion unbedingt von den Praxen fernhalten sollten. Ein Hinweis des Dillinger Gesundheitsamts sorgt für Wirbel.

Ein Hinweis des Dillinger Gesundheitsamts hat Hausärzte in der Region entsetzt. Als am Mittwoch voriger Woche der erste Corona-Fall im Landkreis Dillingen bestätigt wurde, erläuterte Amtsleiterin Dr. Uta-Maria Kastner, dass Menschen mit dem Verdacht einer Coronavirus-Infektion auch bei Hausärzten einen Abstrich machen lassen könnten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.