Newsticker
Spahn: Bis zu zwei Jahre Gefängnis für Impfpass-Fälscher
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lauingen: Mit Roller vor Polizei geflüchtet: Wer hat in Lauingen etwas beobachtet?

Lauingen
03.05.2021

Mit Roller vor Polizei geflüchtet: Wer hat in Lauingen etwas beobachtet?

Zwischen Prettelshofen und Bliensbach landete ein 54-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen im Graben.
Foto: Wolfgang  Widemann

Die Dillinger Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat den Jungen am Sonntag gesehen?

Beamte der Polizei Dillingen wollte am Sonntag gegen 16 Uhr in der Schabringer Straße einen Motorroller kontrollieren, weil das Versicherungskennzeichen steil nach oben gedrückt war. Kurz vor der Kontrolle sprang ein jugendlicher Fahrer auf das Gefährt und flüchtete über den Grünstreifen und den Gehweg. Seinen schwarz-blauen Helm ließ er an der Kontrollstelle zurück, so die Polizei.

Akne im Gesicht und schwarze Zipperjacke

Der Jugendliche wurde als circa 15 Jahre alt, mit starker Akne im Gesicht, bekleidet mit schwarzer Zipperjacke und Pullover mit weißer Aufschrift beschrieben. Hinweise auf den Fahrer nimmt die Polizei Dillingen unter Telefon 09071/560 entgegen. (pol)

Lesen Sie auch:


Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren