1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Letzte Gelegenheit für die Fahrt mit dem Riesenrad

Dillinger Frühling

21.05.2019

Letzte Gelegenheit für die Fahrt mit dem Riesenrad

Die vier Kinder (von links)  Amelie Wunderle, Luisa Hörbrand, Sophia Wunderle und Linus Steinbinder (alle aus Fristingen)   hatten sich die Fahrt mit dem Riesenrad auf dem Volksfest Dillinger Frühling gewünscht, nachdem alle vier bei den Fristinger Vereinen beim Festumzug mitgegangen waren.
Bild: Michaela Ramold

Das Volksfest Dillinger Frühling neigt sich dem Ende entgegen. Gegen 22.30 Uhr gibt es ein Feuerwerk.

Viel besser als erwartet war in den ersten Tagen das Wetter beim Volksfest Dillinger Frühling. Am Dienstagnachmittag regnete es allerdings wie aus Kübeln. Jetzt neigt sich das Fest dem Ende entgegen.

DSC_0125.JPG
54 Bilder
Tausende feiern beim "Dillinger Frühling"
Bild: Berthold Veh

Um 22.30 wird das Feuerwerk gezündet

Wer noch Volksfest-Atmosphäre genießen will, sollte sich demnach sputen. Im Festzelt lässt es die Band Brenztal-Power krachen. Und zum Finale gibt es noch ein Riesenspektakel: Um 22.30 Uhr wird ein Feuerwerk den Dillinger Nachthimmel erleuchten.

Zum Auftakt schien die Sonne

Am Mittwoch gilt es für Festwirt Roland Rachinger, Bilanz zu ziehen. Schlecht dürfte sie nicht ausfallen. Denn bereits am ersten Tag am Freitag haben Tausende auf dem Volksfest gefeiert. Und auch am Wochenende lachte dem Dillinger Frühling immer wieder die Sonne. (bv)

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Lesen Sie auch: Bis zu zwölf Krüge auf einmal: So stressig ist der Job im Bierzelt

Wiesn-Stimmung in Dillingen Schläge auf dem Dillinger Frühlingsfest: Polizei sucht Zeugen

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren