Newsticker

DIHK: 40 Prozent der Betriebe im Reise- und Gastgewerbe akut von Insolvenz bedroht
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Martinshorn aus: Unfall mit Rettungswagen in Dillingen

Dillingen

25.08.2019

Martinshorn aus: Unfall mit Rettungswagen in Dillingen

In Dillingen ist es zu einem Unfall mit einem Rettungswagen gekommen.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbol)

Ein Autofahrer übersieht in der Dillinger Kapuzinerstraße einen Rettungswagen. Dessen Fahrer hatte das Martinshorn kurzzeitig ausgeschalten.

Ein Rettungswagen ist am Samstag gegen 14 Uhr mit Blaulicht und Martinshorn die Kapuzinerstraße in Dillingen stadtauswärts in Richtung Holzheim gefahren. In gleiche Richtung fuhr laut Polizei ein 49-jähriger Autofahrer. Dieser wollte nach links in die Wilhelm-Bauer-Straße abbiegen.

Unfall mit Rettungswagen in Dillingen

Dabei übersah er den von hinten kommenden Rettungswagen. Auf Höhe des Autos war das Martinshorn am Rettungswagen kurzzeitig ausgeschalten. Es kam zu einer Streifkollision zwischen den Fahrzeugen. Der Schaden wird auf 3500 Euro geschätzt. (pol)

Lesen Sie hier weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Dillingen:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren