Newsticker
RKI warnt vor Überschätzung von Selbsttests in der Pandemie-Bekämpfung
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Mercedes gegen Audi und Toyota

05.01.2019

Mercedes gegen Audi und Toyota

Hoher Sachschadenin Buttenwiesen

Ein Abbiegevorgang hatte am Donnerstagmorgen schwere Folgen: Der 21-jährige Fahrer eines Mercedes Benz wollte laut Polizei um 10.40 Uhr mit seinem Wagen von der Straße Feldbach auf den Parkplatz eines Fitnessstudios abbiegen. Dabei übersah er jedoch einen entgegenkommenden Audi und prallte mit dem Fahrzeug zusammen. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Mercedes anschließend gegen einen geparkten Toyota geschleudert wurde, der am Fahrbahnrand parkte.

Während alle Unfallbeteiligten unverletzt blieben, entstand am Mercedes und am Audi ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt 30000 Euro, am Toyota entstand ein Schaden von rund 5000 Euro. (pol)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren