Newsticker
Erstmals über 200.000 Neuinfektionen gemeldet – Inzidenz über 1000
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Müllabfuhr in Zeiten von Corona

20.03.2020

Müllabfuhr in Zeiten von Corona

Was sich für die Bürger ändert

Angesichts der Corona-Krise informiert der Abfallwirtschaftsverband Nordschwaben (AWV) in einer Pressemitteilung über Veränderungen im Betriebsablauf. Die Verwaltung des AWV ist telefonisch und per E-Mail wie gewohnt erreichbar. Der Publikumsverkehr wird jedoch ab Montag, 23. März, eingeschränkt. Die Müllabfuhr findet zu den bekannt gegebenen Terminen wie gewohnt statt. Sofern es Einschränkungen durch die beauftragten Entsorgungsbetriebe gibt, wird die Leerung der Blauen Tonne eingestellt. Die Restmüll- und Biomüllabfuhr erfolgt weiterhin. Die Deponien des AWV in Binsberg, Ronheim und Haunsheim bleiben wie gewohnt geöffnet. Containerstationen für Glas, Dosen und Altkleider werden wie gewohnt geleert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.