Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Orgelkonzert: Ein Autodidakt mit großen Fähigkeiten

Orgelkonzert
24.06.2019

Ein Autodidakt mit großen Fähigkeiten

An der Albertus-Magnus-Orgel wartete der Intonateur Martin Gessner mit beispielhaften Improvisationen auf.
Foto: Walter

Martin Gessner beeindruckt an der Albertus-Magnus-Orgel im Lauinger Münster, die er selbst intoniert hat

Stadtpfarrer Raffaele de Blasi drückte beim zweiten Münsterkonzert seine Freude über den guten Besuch aus. Er bezeichnete den Gastorganisten Martin Gessner als persönlichen Bekannten aus der gemeinsam verbrachten Zeit in Vöhringen an der Iller. Dort hätte er erlebt, wie bei Martin Gessner die Liebe zur Orgelmusik gewachsen und zum Beruf des Orgelbauers und später zum Intonateur geführt habe. Als Chefintonateur war Gessner zehn Jahre bei der Firma Sandtner in Dillingen beschäftigt. Der seit sechs Jahren Selbstständige hat im vergangenen Jahr die 53 Register „seiner“ Albertus-Magnus-Orgel eingerichtet. Aufgrund der beruflichen Tätigkeit konnte er sein Orgelspiel erweitern und verfeinern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.