Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Peterswörth: Das kleine Asia-Eck in Peterswörth

Peterswörth
20.08.2019

Das kleine Asia-Eck in Peterswörth

Erna Feldengut steht an der Haustür. Von dort aus hat sie den perfekten Blick auf ihre asiatische Ecke mit Buddha und Pagode.

Erna Feldengut hat einen „etwas anderen“ Garten. Wenn sie morgens aus dem Haus kommt, denkt sie 25 Jahre zurück.

Hinter der hohen Hecke ist es kaum zu sehen. Dennoch betreten durchaus Fremde auf dem Weg zur Donau das Peterswörther Privatgelände. Denn hinten links im Eck, da steht etwas Besonderes: die China-Ecke von Erna Feldengut. Ein roter, asiatischer Ahorn, Funkien, Bambus und Sukkulenten rahmen einen Elefanten, eine Schildkröte und einen Buddha ein. Eine Pagode schimmert durch das hohe Gras. „Meine Urenkel, Zwillinge, streicheln immer den sitzenden Buddha“, sagt Erna Feldengut und lacht. Die Figur hat sie von ihrer Turngruppe bekommen. Seit mehr als 50 Jahren leitet Feldengut die Truppe an (Lesen Sie dazu unser Porträt "Turne bis zur Urne"), sie geht ins Fitnessstudio und pflegt ihren Garten. „Mir tut danach alles weh, aber ich mache es so gern“, sagt die 79-Jährige.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.