Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Polizei stoppt bekifften Rollerfahrer in Lauingen

Lauingen

26.08.2020

Polizei stoppt bekifften Rollerfahrer in Lauingen

Die Polizei hat in Lauingen einen Rollerfahrer gestoppt.
Bild: Lienert (Symbol)

Lauingen: Der Mann auf dem Roller hat auch keinen Führerschein...

Die Dillinger Polizei hatte den 28-Jährigen am Mittwochmorgen um 1 Uhr in der Lauinger Innenstadt kontrolliert.

Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann offensichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein durchgeführter Drogen-Vortest bestätigte den Verdacht.

Auf die Kontrolle in Lauingen folgte eine Blutentnahme

Der Fahrer musste sich anschließend einer Blutentnahme unterziehen. Auch sein Roller wurde sichergestellt.

Bei einer weiteren Überprüfung stellten die Beamten außerdem fest, dass er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. (pol)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren