1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Polo prallt in Lastwagen

Höchstädt

30.08.2019

Polo prallt in Lastwagen

In Höchstädt ist ein Lastwagen mit einem Polo zusammengeprallt.
Bild: Julian Leitenstorfer

Ein Lastwagenfahrer will mit seinem Sattelzug in Höchstädt nach rechts abbiegen und ordnet sich links ein. Doch da steht ein Wagen.

Ein 62-jähriger Lastwagenfahrer musste sich am Donnerstag um 8.30 Uhr mit seinem Sattelzug an der Einmündung der Herzogin-Anna-Straße auf die Herzog-Philipp-Ludwig-Straße links einordnen, um anschließend mit seinem Gespann nach rechts abzubiegen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Der Polo musste abgeschleppt werden

Dabei übersah er nach Mitteilung der Polizei jedoch einen bereits rechts neben ihn fahrenden VW Polo und prallte mit diesem seitlich zusammen. Hierbei entstand ein Sachschaden von etwa 4000 Euro. Der VW Polo war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (pol)

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Streit zwischen Mieter und Vermieter endet mit Fahrverboten

Auf dem Weg zum FCA-Spiel: Zwei Eppisburger retten Radler das Leben

So nutzt die Dillinger Polizei die „Bodycam“

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren