Newsticker

Zahl der Corona-Neuinfektionen erreicht höchsten Wert seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Radler stürzt auf Radweg

Einsatz

07.08.2020

Radler stürzt auf Radweg

Polizei Dillingen meldet mehrere Unfälle im Landkreis

Die Polizei Dillingen meldet mehrere Unfälle, die sich am Mittwoch im Landkreis Dillingen ereignet haben. Bereits um 7.30 Uhr wollte der Fahrer eines Fords auf der Schabringer Straße in Lauingen von der Linksabbiegerspur zurück auf die rechte Fahrspur wechseln. Dabei übersah er einen herannahenden VW und prallte seitlich mit dem Fahrzeug zusammen. Es entstand ein Sachschaden von 500 Euro.

Gegen 11.45 Uhr wollte eine 30-jährige Fahrerin eines Toyotas von der Hackenbergstraße auf die Heinrich-von-Altheim-Straße einbiegen und übersah dabei eine vorfahrtsberechtigte 25-jährige Pkw-Fahrerin. Beide Fahrzeuge prallten im Einmündungsbereich zusammen, es entstand ein Sachschaden von 4000 Euro.

Gegen 19 Uhr wollte die Fahrerin eines Fiats von der Wertinger Straße in Richtung der Kneipp-Anlage abbiegen. Dabei übersah sie einen auf dem Radweg fahrenden 23-Jährigen. Der Radler stürzte daraufhin auf den Radweg, dabei zog er sich leichte Verletzungen zu, die vor Ort nicht behandelt werden mussten. Am Pkw entstand laut Polizeibericht ein Sachschaden von rund 1500 Euro. (pol)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren