Newsticker

Zahl der Neuinfektionen in Italien stabilisiert sich - mehr als 100.000 bestätigte Fälle in New York
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Schwerer Unfall auf der B16 bei Emmausheim

Gundelfingen

26.02.2020

Schwerer Unfall auf der B16 bei Emmausheim

An der B16 zwischen Peterswörth und Emmausheim hat sich ein schwerer Unfall ereignet.
Bild: Mario Obeser/Archivbild

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall am Mittwochmorgen schwer verletzt worden, nachdem er einem Tier ausgewichen war.

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei am Mittwoch um 1 Uhr morgens. Der 41-jährige Autofahrer war auf der B 16 zwischen Emmausheim und Peterswörth unterwegs. Als er einem querenden Tier ausweichen wollte, kam sein Wagen von der Straße ab. Das Auto schleuderte über einen Abhang in einen Graben.

Der 41-jährige Fahrer erlitt dabei schwerere Verletzungen und musste zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Bis zur Bergung des Fahrzeugs musste die B 16 im Bereich der Unfallstelle für etwa eineinhalb Stunden gesperrt werden. (pol)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren