Newsticker
Bayern hält an FFP2-Maskenpflicht fest - auch für Schüler im Unterricht
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Sonderheim: Lärmbelästigung: Bürger ärgern sich über neuen Straßenbelag

Sonderheim
09.04.2019

Lärmbelästigung: Bürger ärgern sich über neuen Straßenbelag

2017 wurde die Kreisstraße von Höchstädt nach Sonderheim saniert und in diesem Zuge auch die Ortsstraße in Sonderheim mitgemacht. Dadurch, so klagen einige Bürger, sei der Lärmpegel enorm angestiegen.
Foto: Bronnhuber

Plus Die Kreisstraße nach Sonderheim wurde saniert - auch innerorts. Einige Bürger klagen über eine Verschlechterung. Was ein ehemaliger Stadtrat damit zu tun hat.

28 Bürger wünschen sich Verkehrsinseln an beiden Ortseingängen, 27 könnten auch mit einer Zone 30 leben. Insgesamt 36 Menschen plädieren dagegen für die Wiederherstellung der kompletten Straße mit normalen Asphalt. Und 38 Sonderheimer wollen, dass an dieser Stelle in ihrem Ort vermehrt Geschwindigkeitskontrollen stattfinden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.