Newsticker
Ukrainische Armee gerät in der Region Donezk zunehmend unter Druck
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Syrgenstein: Mirjam Steiner nach 100 Tagen: „Ich möchte mich den Themen stellen“

Syrgenstein
12.08.2020

Mirjam Steiner nach 100 Tagen: „Ich möchte mich den Themen stellen“

Mirjam Steiner ist seit rund 100 Tagen Bürgermeisterin von Syrgenstein. Ein Vorhaben, das sie als VG-Vorsitzende erwartet, ist ein neues Gebäude für die Verwaltungsgemeinschaft. Die derzeitigen Räumlichkeiten sind zu eng.
Foto: Andreas Schopf

Plus Corona, Hochwasser, Feuerwehr-Zusammenlegung: In den ersten 100 Tagen war Mirjam Steiner als Krisenmanagerin gefragt. So blickt die neue Bürgermeisterin auf die Zukunft Syrgensteins.

Frau Steiner, Corona-Krise, Hochwasser, umstrittene Feuerwehr-Zusammenlegung: Es gab sicher schon leichtere Starts in Ihr Amt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.