Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wahlergebnisse: Die Kommunalwahl-Ergebnisse 2020 in Gundelfingen: Stadtratswahl

Wahlergebnisse
15.03.2020

Die Kommunalwahl-Ergebnisse 2020 in Gundelfingen: Stadtratswahl

Ergebnisse der Stadtratswahl in Gundelfingen an der Donau: Ab dem 15. März finden Sie die Wahlergebnisse der Kommunalwahl 2020 hier.
Foto: Diether Endlicher (Symbol)

Die Ergebnisse der Kommunalwahl 2020 in Gundelfingen finden Sie am 15. März hier. Wir informieren dann über die Wahlergebnisse der Stadtratswahl - ein neuer Bürgermeister wird nicht gewählt.

Hinweis: Wenn die Ergebnisse vorliegen, finden Sie sie in den Grafiken in diesem Text. Bitte laden Sie den Artikel zu einem späteren Zeitpunkt neu, falls noch keine Zahlen angezeigt werden.

Am 15. März öffnen in ganz Bayern die Wahllokale für die Kommunalwahl 2020. Dann werden auch die Einwohner von Gundelfingen an der Donau bei der Stadtratswahl darüber entscheiden, welche Kandidaten für die kommenden sechs Jahre im Stadtrat sitzen werden. Die Ergebnisse sollen noch am Wahlabend bekanntgegeben werden. Sie finden die Wahlergebnisse dann in diesem Artikel.

Ergebnisse der Kommunalwahl 2020 in Gundelfingen an der Donau: Stadtrat-Wahl - keine Bürgermeister-Wahl

Wenn am 15. März um 8 Uhr morgens die Wahllokale in öffnen, haben Bürger in ganz Bayern die Gelegenheit, ihre Stimme bei der Kommunalwahl 2020 abzugeben. Bis um 18 Uhr können die Stimmzettel in die Wahlurnen eingeworfen werden. Wenn am Abend die Ergebnisse vorliegen, werden wir sie hier darüber informieren.

Die FDP-Politikerin Miriam Gruß ist erst im Jahr 2017 in das Amt der Bürgermeisterin gewählt worden. Vorher war sie bereits im Deutschen Bundestag tätig. Ein neuer Bürgermeister wird in Gundelfingen erst 2023 gewählt.

Mit rund 7800 Einwohnern können im Stadtrat von Gundelfingen insgesamt 20 Sitze an die zur Wahl stehenden Kandidaten neu vergeben werden.

Ergebnis der vergangenen Kommunalwahl in Gundelfingen: Wahlergebnisse der Stadtratswahl

Bei der vergangenen Kommunalwahl war die SPD mit acht Sitzen im Stadtrat die stärkste Kraft. Die Wahlergebnisse aus dem Jahr 2014 in der Übersicht:

  • CSU: 29,9 %, 6 Sitze
  • SPD: 37,2 %, 8 Sitze
  • Freie Wähler e.V.: 26,2 %, 5 Sitze
  • FDP: 6,7 %, 1 Sitz

Hier finden Sie unsere wichtigsten Artikel zur Kommunalwahl 2020 in Bayern. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.