Newsticker

Wirtschaftsweise: Teil-Lockdown kaum Auswirkungen auf Wirtschaftskraft
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Was war heuer Ihr schönstes Erlebnis?

Aktion

27.11.2017

Was war heuer Ihr schönstes Erlebnis?

Ziehen Sie nicht erst an Silvester Bilanz über das vergangene Jahr, sondern schon jetzt. Was war Ihr schönster Moment 2017?
Bild: Erich Echter

Wir suchen die tollsten Momente unserer Leser in diesem Jahr

In knapp vier Wochen ist Weihnachten. Adventskalender, -kränze und Geschenke kaufen, Feiertagsplanung, Glühweineinladungen und viele private und berufliche Termine füllen jetzt die Tage t und schwupps ist das Jahr 2017 vorbei. Doch halten Sie einen Augenblick inne und überlegen Sie sich: Was war Ihr schönster Augenblick in diesem Jahr? Wir suchen die aufregendsten, bewegendsten Momente unserer Leser.

Mit Ihren Geschichten wollen wir in der Zeit zwischen den Jahren noch einmal darauf zurückschauen, wie viel Positives auch heuer wieder geschehen ist. Das können Begegnungen mit Menschen sein, die man schon lange nicht mehr gesehen hat. Besondere Zufälle. Aufregende Ausflüge. Kleine Gesten. Großes Glück. Wenn Sie daran denken, dann lächeln Sie unterbewusst? Treffer! Diese Momente suchen wir.

Schicken Sie uns Ihre Geschichte gerne als Brief oder E-Mail, mit Bildern oder rufen Sie uns an. Wir sind schon gespannt, was unseren Lesern in diesem Jahr alles Schöne widerfahren ist. Und so machen Sie mit:

Schicken Sie uns ihre Post an

Redaktion Donau-Zeitung Große Alle 47

89407 Dillingen

Wenn Fotos dabei sind, schreiben Sie bitte dazu, wer auf dem Bild zu sehen ist und wer es wann und wo gemacht hat. Bitte vergessen Sie Ihren Absender nicht und schreiben Sie eine Telefonnummer dazu für Rückfragen. Das gilt auch für Leser, die uns Ihre Geschichte per E-Mail wissen lassen. Schicken Sie diese bitte an

redaktion@donau-zeitung.de

Betreff: Moment 2017

Bitte schicken Sie uns nicht zu kleine Fotos. Am besten sind 250 dpi und ein MB. Schreiben Sie uns den Fotografen dazu und was auf dem Bild zu sehen ist.

Einsendeschluss ist Donnerstag, 21. Dezember.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren