Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wertingen: Durchfahrverbot: Ist der Wertinger Marktplatz autofrei?

Wertingen
10.08.2020

Durchfahrverbot: Ist der Wertinger Marktplatz autofrei?

Je zwei auffällig platzierte Schilder pro Einfahrtseite sollten den Kraftfahrern die neuen Regeln auf dem Marktplatz erklären. Eigentlich. Aber so mancher hat sie übersehen oder ignoriert.

Plus Auf dem Wertinger Marktplatz gilt seit Samstag ein zeitlich begrenztes Durchfahrtverbot für Kraftfahrzeuge. Was die Menschen davon halten und ob diese Regelung beachtet wird.

Der Wertinger Marktplatz am Samstagnachmittag. Wolkenloser Himmel, die Sonne strahlt. Sommer satt. Kein Wunder, dass bei diesen tropischen Temperaturen die Menschen Abkühlung suchen. In den beiden Eisdielen werden die Kugeln im Akkord auf die Waffeln gepackt. Es herrscht reger Betrieb auf dem Marktplatz, die Fußgänger flanieren durch die Straße. Eigentlich alles ganz normal. Einzig die neuen Verkehrsschilder fallen auf. Und die sind wichtig. Denn: Die Durchfahrt für den Verkehr ist ab jetzt am Samstag und am Sonntag jeweils von 14 bis 23 Uhr untersagt. Klappt das gleich am ersten Tag?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.