Newsticker
CSU-Generalsekretär Blume schwört Union auf Oppositionsarbeit ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wertingen: Zusamstadt? Zockerstadt!

Wertingen
17.11.2017

Zusamstadt? Zockerstadt!

Auch im Jugendhaus wurde gezockt – aber wie überall ohne Geldeinsatz.
11 Bilder
Auch im Jugendhaus wurde gezockt – aber wie überall ohne Geldeinsatz.
Foto: Karl Aumiller

Bei der Wertinger Nacht kommt richtiges Las-Vegas-Flair auf. Mit viel Liebe zum Detail entsteht für die Besucher ein denkwürdiger Abend.

 „Rien ne va plus“, ruft Tobias Kolb, kurz nachdem er die Kugel mit Schwung in das Roulette hat gleiten lassen, das auf einem stilechten Casinotisch im Wertinger Jugendhaus steht. Den Jungs um ihn herum fehlt zwar doch das regungslos-coole Gesicht der echten „High Roller“ von Las Vegas, doch macht ihnen das Zocken sichtlich Spaß. „19, ungerade!“, ruft Kolb was zu gleichen Teilen Freudenrufe und Flüche nach sich zieht. Um echtes Geld geht es hier nicht – aber der Gewinner erhält am Schluss einen Gutschein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.