Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wittislingen: In Wittislingen geht's jetzt mit Luca-App ins Rathaus

Wittislingen
30.03.2021

In Wittislingen geht's jetzt mit Luca-App ins Rathaus

Geschäftsleiter Tobias Steinwinter und Bürgermeister Thomas Reicherzer (von links) zeigen, wie das mit der Luca-App funktioniert.
Foto: VG Wittislingen

Die Verwaltungsgemeinschaft Wittislingen bietet nun auch eine Anmeldung per Luca-App zur Kontaktverfolgung an und will damit die Zettelwirtschaft bekämpfen.

Um auf einfachste Art und Weise eine corona-konforme Kontaktnachverfolgung zu gewährleisten, bietet das Rathaus Wittislingen ab sofort für alle Besucher einen Log-in mit der Luca-App an. Dadurch entfällt die zeitaufwendige Kontaktdatenaufnahme per Formular. So funktioniert die Luca-App: Die App ist im Apple-Appstore und im Google-Play-Store kostenlos downloadbar. Im Eingangsbereich des Rathauses kann dann mit der App ein QR-Code gescannt werden, womit man elektronisch registriert ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.