Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel, Staatsregierung setzt das Urteil um
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Dillingen: Dillinger Bundeswehr ist im Kampf gegen Corona dabei

Dillingen
02.12.2021

Dillinger Bundeswehr ist im Kampf gegen Corona dabei

69 Rekrutinnen und Rekruten der 6. Kompanie des Dillinger Informationstechnikbataillons 292 legten am Mittwoch auf dem Exerzierplatz der Luitpoldkaserne im Schein von Fackeln und Feuerkörben ihr feierliches Gelöbnis ab.
Foto: Horst von Weitershausen

Plus 69 Rekruten legen in der Dillinger Luitpold-Kaserne ihr feierliches Gelöbnis ab. Wie sie in der Pandemie helfen.

Der dumpfe Trommelschlag der Brass-Abteilung des Heeresmusikkorps Ulm bestimmt den Gleichschritt der Soldaten beim Einmarsch der 6. Kompanie des Informationstechnikbataillons 292 mit ihren Rekruten auf dem von Fackeln und Feuerkörben beleuchteten Exerzierplatz der Luitpold-Kaserne. Es folgten lautstarke militärische Meldungen. Ursprünglich sollten das feierliche Gelöbnis und das Ablegen des Diensteides der 69 Rekruten und Rekrutinnen wie gewohnt im Dillinger Schlosshof stattfinden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.