Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj beruft Nationalen Sicherheitsrat ein
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Höchstädt: Das "Mini-Stadtfest" in der Höchstädter Bachgasse kommt an

Höchstädt
26.06.2022

Das "Mini-Stadtfest" in der Höchstädter Bachgasse kommt an

Höchstädt feierte am Samstag das erste Bachgassenfest. Am Abend füllte sich die Straße mit vielen Besuchern und Besucherinnen.
8 Bilder
Höchstädt feierte am Samstag das erste Bachgassenfest. Am Abend füllte sich die Straße mit vielen Besuchern und Besucherinnen.
Foto: Franziska Konle

Höchstädt feiert das erste Bachgassenfest. Nach einem verhaltenen Auftakt kommen abends viele Gäste. Bürgermeister Gerrit Maneth denkt schon an ein Stadtfest im nächsten Jahr.

Spontaneität ist beim ersten Höchstädter Bachgassenfest gefragt. Denn der Drehorgelspieler ist an diesem Samstagnachmittag wegen Krankheit ausgefallen. Und so springt Stadtrat Wolfgang Konle in die Bresche. Und er erfüllt Besuchern und Besucherinnen spezielle Wünsche aus der Liste der möglichen Titel. Beispielsweise "Lili Marleen" - und das bei fast 30 Grad Hitze. Das bringt auch Bürgermeister Gerrit Maneth und den Parlamentarsichen Geschäftsführer der FW-Landtagsfraktion, Fabian Mehring, zum Lachen. Der Rathauschef und der Abgeordnete freuen sich über diese Premiere. Bekanntlich richtet die SSV Höchstädt das Stadtfest nicht mehr aus. Das Bachgassenfest, das die Stadt und die Wirtschaftsvereinigung veranstalten, ist deshalb in diesem Jahr ein Stadtfest-Ersatz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.