Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Kanzler Scholz will russische Kriegsverweigerer in Deutschland aufnehmen
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Klima vor Ort
  4. Klima-Serie: Wie diese drei "Moor-Klimawirte" das Gundelfinger Moos bewirtschaften

Klima-Serie
18.07.2022

Wie diese drei "Moor-Klimawirte" das Gundelfinger Moos bewirtschaften

Die drei Moor-Klimawirte Winfried Bayer und Georg Wiedemann aus Gundelfingen sowie Tina Niess aus Sontheim an der Brenz (von links) vor einer ihrer Weiden mit schottischen Hochlandrindern im Gundelfinger Moos.
Foto: Susanne Klöpfer

Plus Moore sind einer der effektivsten Kohlenstoffspeicher - eine Chance für den Klimaschutz. Im Gundelfinger Moos arbeitet ein Trio als "Moor-Klimawirte". Ein Besuch auf ihren Weiden.

Die Rinder grasen auf der Wiese, ihre Augen sind verdeckt von ihrem zottligen Fell, die Fliegen schwirren um ihren Kopf, das Wasser auf der Weide steht ihnen fast bis zum Bauch. Denn diese schottischen Hochlandrinder stehen nicht auf irgendeiner Weide, sondern leben das ganze Jahr im Gundelfinger Moos. Das bedeutet, dass sie im Winter auch mal im Wasser waten. Im Sommer ist der Boden unter ihren Hufen aber trockener. Um sie kümmern sich die zwei Gundelfinger Landwirte Georg Wiedemann und Winfried Bayer und die Landwirtin Tina Niess aus Sontheim an der Brenz. Die Drei sind "Moor-Klimawirte“. Als Ziel haben sie sich gesetzt: Neben ihrer konventionellen Vieh-Landwirtschaft auch nachhaltig zu arbeiten. Denn: "Klimaschutz ist uns wichtig", sagt Niess.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.