Newsticker

Ifo-Institut: Neue Corona-Beschränkungen führen wieder zu mehr Kurzarbeit
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Eine hitzige Partie gegen Nördlingen

20.10.2017

Eine hitzige Partie gegen Nördlingen

Donaualtheimer Fußballerinnen wollen an Erfolg anknüpfen

Der Knoten ist geplatzt: Nach vier Niederlagen konnten die SVD-Damen endlich den ersten Dreier in der BOL Schwaben einfahren. Gegen die DJK Breitenthal ging man energisch in die Zweikämpfe, spielte zusammen und behielt das Spiel über weiteste Strecken in eigener Hand. Am Ende wurde man für eine gute Partie mit einem 2:1-Sieg belohnt.

Am kommenden Sonntag heißt der Gegner SC Athletik Nördlingen. In der Landesliga kam es meist zu hitzigen Partien, bis Nördlingen nach der Saison 2015/2016 aus der Landesliga abstieg. Bis dato wurden insgesamt sechs Partien ausgetragen, wovon sich dreimal die Donaustädterinnen und zweimal die Rieserinnen durchsetzen konnten und eine Partie im Unentschieden endete.

Vergangene Saison zeigten die SCA-Damen über die Saison verteilt konstante Leistungen, behielten diese jedoch gegen Ende der Saison nicht mehr aufrecht und verspielten sich dadurch den Wiederaufstieg in die Landesliga. In der aktuellen Saison stehen die Nördlingerinnen auf dem ersten Tabellenplatz mit fünf Siegen aus sechs Partien. Anpfiff der Partie ist am kommenden Sonntag um 14 Uhr.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren